Vor zwei Jahren erschien ihre erste Single „Sie ist weg“, ein Cover von den „Fantastischen Vier“. Seitdem haben die Hamburger zwei Alben aufgenommen.

Sie werden unter Swing/Hip-Hop geführt, da sie auf ihrem ersten Album etliche alte Hip-Hop-Tracks im Swinggewand rausgebracht haben. 

Auf jeden Fall lohnt sich das Reinhören, wenn du auf die Musik aus den 20ern stehst. Tatsächlich laufen ihre Titel auch in meiner privaten Playlist – sie machen einfach gute Laune.

Hier kommst Du zu deren Homepage: KLICKEN


1 Comment

Heiko Stender · 27. September 2020 at 13:02

Aha, also gehen Kommentare doch. Was bin ich für ein Held, das ich nach 5 Wochen das Häkchen gefunden habe. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Es ist noch
nicht zu spät!

Wir haben außer Geschenkgutscheine für Tanzkurse aller Art auch Online-Privatkurse für Dich im Angebot!

Du kannst Dir Deinen Termin hier online sichern!

X
X